Jede Stimme zählt! Bitte geht wählen - und zwar Demokratie für unsere Kinder

demokratie_waehlen
Am Sonntag, den 24.9. sind die Bundestagswahlen - und noch nie in meinem Leben habe ich mich so scheiße deswegen gefühlt. Ich hatte schließlich Geschichts - Leistungskurs und habe die ganze Nazi Sache durchgekaut bis zum Erbrechen, aber dabei war ich mir immer sicher: das ist doch jetzt vorbei. Und jetzt? Jetzt sind sie wieder da. Nicht mehr in kackbraun gekleidet, aber dieselbe Mentalität. Und das Schlimmste: sie werden in den Bundestag kommen. Jeder, der für Demokratie ist, müsste also am Sonntag seinen Arsch hochkriegen und ihn in eine Wahlkabine schleifen! Nie war es so wichtig wie an diesem Sonntag!
Weiterlesen

(Anzeige) Was braucht es, um glücklich zu sein? Unterstütze "Stück zum Glück" mit jedem Einkauf

stueckzumglueck1
Werbliche Kooperation mit Rewe, P&G und der Kindernothilfe. Dieser Artikel enthält dennoch meine persönliche Meinung. 
In Bangladesch leben die ärmsten der Armen. Rund 600.000 Straßenkinder gibt es dort - obdachlos, oft auch Waisen, die Zukunft ist ungewiss. Es geht nur um das Überleben, immer einen Tag nach dem anderen. Als Mutter blutet mir das Herz, wenn ich mir vorstelle, wie diese armen Kinder leben müssen. Immer in Angst, mit Hunger im Bauch, ohne Schutz und Familie. Was sie alles tun müssen, um zu überleben. Deshalb finde ich die Aktion "Stück zum Glück" von Rewe, Procter & Gamble und der Kindernothilfe so toll - ich stelle sie euch vor und erzähle euch, wie ihr diese mit einem ganz normalen Einkauf unterstützen könnt.
Weiterlesen

Rosa oder Blau - scheiss doch drauf

genderfalle
Ich weiß, ich weiß, dieses Genderding ist ausgelutscht, alles und jeder hat seine Meinung dazu vertreten. Ich habe oft darüber gelesen in letzter Zeit, mir viele Gedanken gemacht dazu. Also wer an diesem Thema kein Interesse mehr hat, bitte diesen Beitrag einfach nicht lesen.
Weiterlesen

24 Stunden - mein Job als Mama ist anstrengender als der einer Pflegefachkraft

24stunden
Ich will euch einen Einblick geben in meinen Beruf der pädagogischen Pflegefachkraft in der 24 Stunden Betreuung. Das ist einerseits sehr spannend, andererseits aber auch eine große Herausforderung. Betreuen heisst in diesem Fall, ich lebe mit diesen Menschen zusammen und bin rund um die Uhr für sie da. Ich kümmere mich um ALLE Belange, sei es Essen, Wäsche waschen oder einfach nur da sein. 
Weiterlesen

(Anzeige) Kinderlachen und glückliche Mamas. Ein Projekt von "Du bist ein Gewinn"

du_bist_ein_gewinn1
Werbliche Kooperation mit "Du bist ein Gewinn". Dieser Artikel enthält dennoch meine persönliche Meinung. 
Als frisch gebackene Mama war ich total unsicher - so ziemlich was alles anging war neu für mich, und ich habe mir so sehr andere Eltern gewünscht, mit denen ich mich austauschen konnte. Eine Anlaufstelle, wo ich einfach hingehen kann, wenn es für mein Baby auch passt. (Denn mit den regelmäßigen Terminen war es schwierig.) Ich erzähle euch in diesem Artikel von meinen Erfahrungen bei Krabbelgruppen und wie sehr ich mich über den Familientreff im Eislinger Kinderhaus gefreut hätte. Der wird von der Initiative "Du bist ein Gewinn" unterstützt - eine ganz großartige Plattform für soziale Projekte, die ich euch auch vorstellen möchte.
Weiterlesen

Copyright © 2015-2017 2KINDCHAOS - ELTERN BLOGAZIN Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Hilkert Consulting