Ich will eine heile Welt, verdammt!

Ich will eine heile Welt, verdammt!

Liebe Welt, was geht ab bei dir? Was ist da gerade los? Wieso müssen wir uns alle davor fürchten, dass bald der dritte Weltkrieg kommt - oder, wie ich an manchen Tagen, davor, dass wir alle im Roman 1984 aufwachen? Sollen wir jetzt alle depressiv werden oder, besser, lernen, alles Negative abzuschalten und uns umso mehr mit Oberflächlichkeiten beschäftigen?

Weiterlesen

Me and my smartphone – ein Ende mit Schrecken?

Me and my smartphone – ein Ende mit Schrecken?

Sag mir, wie weit, wie weit, wie weit, wie weit, wie weit kann ich gehen? Nach meiner ultimativen Lobhudelei auf den Inhalt meines Smartphones, zu der ich nach wie vor stehe, muss ich heute ein Update liefern, weil es in mir arbeitet, brodelt, kocht und übergelaufen ist. Vorab: Mir geht es nicht um Medienerziehung, Nutzungsdauern, kindgerechter Serienauswahl oder gar eine Verteufelung von Smartphones an sich. Überhaupt nicht.

Weiterlesen

Strategien gegen Erschöpfung im Alltag - Das sagen Blogger Mamas über das Leben mit zwei oder mehr Kleinkindern

Strategien gegen Erschöpfung im Alltag - Das sagen Blogger Mamas über das Leben mit zwei oder mehr Kleinkindern

Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf - so heißt es zumindest. In unserer Kultur ist aber meist die Mutter allein mit den Kindern, und da geht es oft weit über die eigenen Grenzen hinaus, um die Bedürfnisse auch nur halbwegs zu erfüllen. Ich kenne das selbst nur zu gut, und deshalb habe ich befreundete Blogger - Mamas mit mehr als einem Kind gefragt, wie sie das so machen den ganzen Tag und welche Strategien sie haben, wenn sie keine Kraft mehr haben. Ob ein Geheimrezept dabei ist und wie die Mamas so über den Tag kommen, lest selbst.

Weiterlesen

Lange Reisen mit Kleinkindern? Bei uns nur mit der Deutschen Bahn (Sponsored Video)

Lange Reisen mit Kleinkindern? Bei uns nur mit der Deutschen Bahn (Sponsored Video)

Anzeige / Deutsche Bahn. Dieser Artikel enthält dennoch meine persönliche Meinung. 

Unsere erste Tochter hasste von Anfang an das Autofahren. Strecken ab 5 Minuten wurden zur reinen Qual. Mit der zweiten ist es etwas einfacher, aber sie will sich viel bewegen und wird schnell ungeduldig. Mit dem Auto fahren wir also keine Langstrecken mehr, sondern sind auf die Deutsche Bahn umgestiegen. In diesem Beitrag erzähle von unseren Erlebnissen in der Bahn versus Auto inklusive Survival Tipps und zeige ich euch ein gesponsertes Video.

Weiterlesen
Markiert in:

Unerzogen als (Nicht) Erziehungskonzept

Unerzogen als (Nicht) Erziehungskonzept

Durch Julia von der Guten Kinderstube habe ich vom Lebenskonzept „Unerzogen“ erfahren und war gleich fasziniert. Es war so inspirierend! Es fühlte sich an wie das Niederreißen von nutzlosen Grenzen. Ein Befreiungsschlag! Aber was muss man als Elter dafür eigentlich mitbringen?

Weiterlesen
Markiert in:

Copyright © 2015-2017 2KINDCHAOS - ELTERN BLOGAZIN Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Hilkert Consulting