Kinderbuch Rezension „Wir geben aufeinander acht“ von Susann Niessen / Anzeige

Kinderbuch Rezension „Wir geben aufeinander acht“ von Susann Niessen / Anzeige

Rezensionsexemplar

Worum geht es? Wie der Titel schon sagt, geht es darum, auch auf andere Lebewesen zu achten und einen rücksichtsvollen Umgang zu pflegen. Dies wird durch fünf verschiedene Konfliktsituationen zwischen Tieren veranschaulicht. 

Weiterlesen
Markiert in:

Was ein Reinfall. Die misslungene Kindergarten - Eingewöhnung

Was ein Reinfall. Die misslungene Kindergarten - Eingewöhnung

Unsere große Tochter Peanut ist seit Ende November 3, und somit hat sie Anspruch auf einen Kindergartenplatz. Tatsächlich ist sie auch "reif" dafür; sie braucht dringend andere Kinder, regelmäßig, und andere Anregungen als nur im häuslichen Umfeld. Wegen unseres Umzugs mussten wir auf den letzten Drücker einen Kindergarten für sie finden und hatten schließlich eine Wahl getroffen, die ganz gut aussah und sich dann als Reinfall entpuppt hat...

Weiterlesen

So ist es bei uns: das Schlaf - Chaos im Familienbett

So ist es bei uns: das Schlaf - Chaos im Familienbett

Ich hatte euch ja versprochen, dass ich mal berichte, wie verrückt es bei uns zugeht. Verrückt ist aber gar nicht die Tatsache, dass wir im Familienbett schlafen, sondern eher, dass es unter den herrschenden Voraussetzungen überhaupt klappt! Denn unsere Kinder sind alles andere als einfache Schläfer... ich hingegen würde am Liebsten zehn Stunden pennen, bin aber mittlerweile sehr bescheiden geworden!

Weiterlesen
Markiert in:

Leserinterview #12 - NeuMama Katharina

Leserinterview #12 - NeuMama Katharina

Wer sind eigentlich die Leute, die unseren Blog lesen? Ich bin sau neugierig und habe deshalb eine neue Interview Reihe ins Leben gerufen: 2KindChaos #Leserinterviews! Denn mal ehrlich, was wäre ein Blog ohne Leser? Eben! Und einige haben tatsächlich Bock, meine Fragen zu beantworten und uns allen ihre Geschichte zu erzählen... Katharina ist seit Juni Mama und erzählt von ihren Erfahrungen.

Weiterlesen
Markiert in:

Die Würde ist unantastbar, aber das gilt nicht für Mütter. Gedanken unter dem Eis

Die Würde ist unantastbar, aber das gilt nicht für Mütter. Gedanken unter dem Eis

Lest diesen Text nicht. Er ist nur für mich. Und er wird auch nicht schön. Auch nicht geordnet. (Anm.: Mo war mit Coco im Krankenhaus und wurde dort mehrere Tage festgehalten wegen Verdacht auf Kindesmisshandlung. Coco hat ein gebrochenes Bein, denn ihre Schwester hat sie fallen lassen. Nach mehreren unauffälligen Untersuchungen konnte nur eine Anwältin sie herausholen - und jetzt droht dennoch das Jugendamt mit weiteren Schritten.)

Weiterlesen

Copyright © 2015-2017 2KINDCHAOS - ELTERN BLOGAZIN Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Hilkert Consulting