Mein #WIB: Ein schlosstastischer Ausflug mit viel Grün

Eigentlich wollte ich dieses Wochenende keine Kamera zücken, denn was interessiert es euch, wenn ich nur rumgammle oder das drölfzigste Nutellabrot esse. (Oder doch?) Naja und dann waren wir heute Nachmittag auf einem wunderbaren Schloss im Odenwald mit so schönen grünen Bildern, dass ich beschlossen habe, euch die zu zeigen. Habt einen schönen Abend ihr Lieben!

 

Schloss Lichtenberg

 

Schicke Perspektive ausm Burghof

 

Peanut sucht die Prinzessin (ich erzähl ihr immer da wär mal eine gewesen, egal ob Burg oder Schloss, nur damit sie motiviert bleibt)

 

Renn doch mal den Hof runter...

 

Die Location ist übrigens auch zum Heiraten ganz gut geeignet, vielleicht ist der Hinterhof deswegen so voller weißer Kiesel (die Little Pea übrigens haufenweise versucht hat zu aspirieren)

 

Sonne macht happy

 

Little Pea kann sich nicht entscheiden, ob sie zuerst die Pflanzen oder die Steine knabbern soll

 

Baaap! Little Pea läuft jetzt erste Schritte frei und ganz viele an der Hand - so so so süß!

 

Der Rundweg, zum Verlieben. Leider hatte Peanut keinen Bock zu laufen, da halfen auch keine Baumstämme mehr. Mit Laufen hat sie es echt nicht, sie ist auch mit über 3 noch ein Tragling

 

Geil das Grün oder? Ich liebe es! Ich bin übrigens ursprünglich aus dem Odenwald das wird man nicht so schnell los, die Grünliebe

 

Schloss Lichtenstein bei Sundown

 

Ja, schön war's und wir kommen hier definitiv noch mal her. Ich erzähle Peanut zu gern die Geschichte von der Prinzessin und wie die Leute früher gelebt haben - ob sie das versteht keine Ahnung aber für mich gehört das irgendwie dazu. Steht ihr auch auf alte Schlösser oder ist das mein ganz persönliches Rentnerhobby?

 

Love & Peace, eure Frida

 

Mehr #WIB's gibt es wie immer bei Susanne Mierau

Sehnsucht nach Glück
Papa ist auch wichtig, nicht nur als Ernährer

Ähnliche Beiträge


Copyright © 2015-2017 2KINDCHAOS - ELTERN BLOGAZIN Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Hilkert Consulting