Mama will alleine baden - aus dem Drehbuch des Lebens

Mama will alleine baden - aus dem Drehbuch des Lebens

Kennt ihr das Phänomen: wenn man denkt, die Kinder spielen gerade friedlich, der Partner ist ja gerade zum Aufpassen da, man könnte doch mal kurz was für sich machen? Und genau in diesem Moment kippt das zarte Gleichgewicht und das Chaos bricht aus, die Kinder kletten an mir, egal was der Papa macht, es wird gebrüllt und von Ruhe und Frieden keine Spur...? So erging es mir, als ich nach wochenlanger Badeabstinenz mal wieder in die Wanne wollte... Ich habe dieses tragische Stück für euch zu einem kleinen Drehbuch verwurstet.

Markiert in:
Weiterlesen
0 Kommentare

Mein #WiB: Natur pur und Mittelalter deluxe

Mein #WiB: Natur pur und Mittelalter deluxe

Was ein Wochenende - am Samstag wussten wir noch gar nicht so recht, was wir mit uns anstellen sollen, und hingen die erste Hälfte nur zuhause rum. Nachmittags haben wir einen unter Naturschutz stehenden Teich erforscht und haben eine Menge Getier gesehen. Am Sonntag hat Little Pea früher Mittagsschlaf gemacht und wir sind mit der Oma zusammen auf ein Ritter Spektakulum gegangen... sehr cool für Peanut und uns natürlich!

Markiert in:
Weiterlesen
0 Kommentare

Hilfe mein Kleinkind will noch in den Buggy oder nur getragen werden

Hilfe mein Kleinkind will noch in den Buggy oder nur getragen werden

Darf man sein 3 oder 4jähriges Kind in den Buggy setzen? Ich gebe es ganz ehrlich zu: früher habe ich über eine Nachbarin gelächelt, die ihre 4jährige Tochter mit dem Buggy geschoben hat. Ich flüsterte zu meinem Partner irgendwas in der Richtung "Schau mal, das Kind ist doch viel zu alt, das machen wir aber nicht." Und was ist jetzt? Unsere Tochter ist von Geburt an ein richtiges Tragebaby gewesen und jetzt ist sie 3,5 und hat überhaupt nicht vor, daran etwas zu ändern...

Weiterlesen
0 Kommentare

Die Oma im Familienbett

Die Oma im Familienbett

Kaum ein anderes Thema beschäftigt Eltern mehr, als das leidige Thema Schlaf. Am liebsten wäre es uns, wenn schon die Kleinsten ausgiebig und regelmäßig Schlafen würden. Dann wäre alles viel entspannter und wir würden uns nicht die meiste Zeit wie ausgekotzte Zombies fühlen. Aber so läuft das ja meist nicht. Wir haben rund zwei Jahre lang ein Leben ohne Schlaf geführt. Aus vielen Gründen schlafen wir von Anfang an alle in einem Bett – neudeutsch: Familienbett. Unsere Tochter liebt den engen Kontakt zu Menschen und wir mögen das (mittlerweile) auch. Die Tochter muss aber auch woanders schlafen können, zum Beispiel im Kindergarten. Auch dorf funktioniert es. Sie schläft dort eng an ihre Freunde oder an eine*n Erzieher*in gekuschelt. Was ist aber mit Oma und Opa? Das Konzept Familienbett ist nicht bei allen so bekannt, beliebt oder selbstverständlich. Lest selbst, wie wir unser Schlafdilemma auch bei Oma gelöst haben.

Markiert in:
Weiterlesen
0 Kommentare

Brüllende Kinder, Sightseeing Light in Berlin und Horror Home Trip

Brüllende Kinder, Sightseeing Light in Berlin und Horror Home Trip

Nachdem der erste Tag sehr ereignisreich und die Nacht ganz besonders scheiße war, hatte ich die Hoffnung, dass es vielleicht am zweiten Tag etwas gediegener zugeht. Man kann ja auch mal Glück haben oder so... von Sightseeing im Zeitraffer, Brüllarien, einem pennenden und ningelnden Baby und einem verpeilten Papa war alles dabei.

Markiert in:
Weiterlesen
0 Kommentare

Copyright © 2015-2017 2KINDCHAOS - ELTERN BLOGAZIN Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Hilkert Consulting