Mo steht auf Assi - Slang und auf Nutellabrot mit Banane. Ansonsten ist sie Inhaberin der Schwarzen - Humor - Platincard, denn sie hat seit der Geburt ihrer ersten Tochter Maple (4) so richtig das volle Programm mit Schreikind und intoleranter Umwelt. Verheiratet ist sie mit dem Weltbesten Ehemann Karl Rotten und außerdem ist da noch Coco (2), geboren im Zeichen des Glückskeks. Mo twittert übrigens leidenschaftlich gern.

Der Graf, ewiger Mid-29er, grün Lebender und Vater eines großen, zweier kleiner und eines Sternenkindes, müsste eigentlich auf alles vorbereitet sein. Stattdessen stellt er fest, dass mit Anzahl der Kinder die Weisheit nicht zunimmt, sondern dass jedes seine ganz eigene Logik, seine eigenen Bedürfnisse, Herausforderungen und Geschenke mitbringt. Des Grafen Konstanten sind Warmherzigkeit und eine schier unendliche Gelassenheit, die sich nur durch kindlichen Wahnsinn stoppen lässt. Herr Grau hat der Frau den beruflichen Vortritt gelassen und muss dafür schon mal öfter im Homeoffice nebenbei Baby und Kleinkind betreuen. Nichts leichter als das. Und Ironie kann er auch. War da eigentlich noch was mit Ehe und Beziehung?

Ami bezeichnet sich selbst als alleinerziehend mit Mann und außerdem als schwer angekotzt von den meisten gesellschaftlichen Normen. Wenn es eine Hippie - Muddi gibt wie es im Buche steht, ist Ami ganz vorn mit dabei: Stillen, Tragen und Familienbett sind ihr täglich Brot. Ihre Mädels Pepper (*Januar '13) und Honey (*März '15) sind beide vom Stamm der Schreibabys und haben Glück, so eine Löwen - Känguru - Mama zu haben. Amy findet ihr auch bei Twitter und Instagram.

Esme geht streng auf die 40 zu und hat eine kleine Tochter, die streng auf die 4 zugeht und sich dringend ein Geschwisterchen wünscht. Sie ist leidenschaftliche Hobbywissenschaftlerin, Aktivistin und hadert mit dem hierarchischen System. Das Leben lebt sie aus Prinzip am Abgrund und findet es trotzdem scheiße.


Copyright © 2015-2017 2KINDCHAOS - ELTERN BLOGAZIN Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Hilkert Consulting