Wohnt mit Familie als Deutsche in Österreich (vielleicht klappt es ja, anders herum war eher doof). Absolut untypisch, keine typische Mama, keine typische Frau, kein typischer Typ. Chaotisch, Schusselig und total durch den Wind. Aber immer freundlich, hilfsbereit und zwanghaft an das Gute im Menschen glaubend. Und spirituell. Total :) Außerdem angehende Twitter - Perle.

24 Stunden - mein Job als Mama ist anstrengender als der einer Pflegefachkraft

24stunden
Ich will euch einen Einblick geben in meinen Beruf der pädagogischen Pflegefachkraft in der 24 Stunden Betreuung. Das ist einerseits sehr spannend, andererseits aber auch eine große Herausforderung. Betreuen heisst in diesem Fall, ich lebe mit diesen Menschen zusammen und bin rund um die Uhr für sie da. Ich kümmere mich um ALLE Belange, sei es Essen, Wäsche waschen oder einfach nur da sein. 
Weiterlesen
0 Kommentare

Sieh mich an

jeder_hat_eine_geschichte
Siehst Du den Penner dort? Der auf der Bank sitzt, mit der billigen Weinpackung in der einen Hand und einer selbstgedrehten Kippe in der anderen. Vor ihm ein Hund, abgemagert, dreckig. Genau wie der Penner. Er stinkt, redet mit sich, trinkt, beschimpft andere. Was für ein widerlicher Mensch, oder?
 
Sieh ihn an und hör seine Geschichte:
Weiterlesen
0 Kommentare

Von braven und bösen Kindern

brave_boese_kinder
Eine Frage, die mich seit Tagen umtreibt: Was sind denn „brave“ Kinder? Und was macht „böse“ Kinder zu bösen Kindern? Gibt es das überhaupt? Vorweg möchte ich ehrlich sagen, ich habe absolut keine Ahnung. Ich bin in keinster Weise eine Pädagogin oder Psychologin. Ich bin „nur“ Mutter und habe „nur“ mein Gefühl dazu. Und natürlich meine Meinung. Und die will ich euch gerne sagen: 
Weiterlesen
0 Kommentare

Bitte vergib mir! Brief an meinen Sohn

verlassen
Ich habe lange überlegt, ob ich das verbloggen soll. Aber mein Vater schrieb in seiner letzten Mail den Satz:“Das Internet vergisst nicht.“ Er meinte damit zwar etwas anderes, aber dieser Satz ist dafür nicht weniger wahr. Und er ging mir nicht mehr aus dem Kopf. Es stimmt. Das Internet vergisst nicht. Und ich hoffe in dem Fall, dass es ein paar Jahre lang nicht vergisst. Damit mein Sohn diese Zeilen lesen kann und vielleicht versteht. Alles. Mir ist klar, dass ich damit wieder ein paar Leuten auf die Füße trete. Denen sei gesagt; es ist MEINE Sicht der Dinge. Ich habe keine andere, nur diese. Punkt.
Weiterlesen
0 Kommentare

Backen mit Babys, heute: Pizza.

pizza
Vorbereitung: auf dem Boden wird eine Decke ausgebreitet, das Baby nebst diversen Spielzeugen darauf gelegt. Ein Spielzeug bekommt es in die Hand und es kann losgehen.
Weiterlesen
0 Kommentare

Copyright © 2015-2017 2KINDCHAOS - ELTERN BLOGAZIN Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Hilkert Consulting