Du möchtest auch deine Geschichte auf unserem Blog erzählen? Dann schreib gern eine Mail an info@2kindchaos.com wir freuen uns auf dich! Wer möchte, kann natürlich auch anonym bleiben.

Ein Tag in meinem Leben mit High Need Kindern

tag_mit_hn_kindern
Ich lebe mit einer 2- und 4jährige Tochter nicht ganz in der Stadt und nicht ganz auf dem Land. Irgendwie dazwischen. Sind dahin gezogen, weil wir Hilfe bei der Betreuung unserer Kinder von den Großeltern erhofft hatten. Aber sie hatten dann doch keine Lust.
Weiterlesen
0 Kommentare

Mein Baby war immer unzufrieden. Interview mit Steffi, Mama von drei Jungen

steffi_wuerchel
Ich bin Steffi (38), Mama von 3 wunderbaren  Jungs -P.15 J., C.9 J.und T. (alias "der Würchel") 22 Monate. Wir wohnen in einem eigenen Häuschen in Thüringen.  
Weiterlesen
0 Kommentare

Everyday Rückbildung. Pilates Workout bei Rektusdiastase

pilates2
Gastbeitrag von Fitnesstrainerin Mirjam
Ich freue mich, dass das Interview über die Rektusdiastase so gut ankam. Wir haben uns auf Wunsch nochmal zusammengesetzt und heraus kam ein kleines Workout, mit welchem Ihr Eure Grundspannung verbessern und gezielt die Mitte stärken könnt.
Weiterlesen
0 Kommentare

Was mich dieses Jahr gelehrt hat

dieses_jahr_gelernt
In einem Monat wird unsere Tochter ein Jahr alt und was soll ich sagen - es war das intensivste, schönste, überraschendste und auch anstrengendste Jahr, das ich bisher erlebte. Und bisher (ich gehe auch nicht davon aus, dass sich das so schnell ändert) entspricht sie total dem, was man unter den wenigen Suchergebnissen zu "High-need-Kind" findet. Ihren Wunsch nach permanenter Nähe fand ich nie seltsam oder abnorm, eher sehr verständlich.
Weiterlesen
0 Kommentare

Arbeiten, High Need und bedürfnisorientiert Eltern sein - das ewige Dilemma

Lena_Busch_Familie
Gastartikel von Lena Busch / Familienleicht.de / Familien Online Business Kongress (affiliate link*)
Als ich Mama wurde, war die Sache klar. Nach einem Jahr würde ich wieder arbeiten gehen, alles war organisiert, die Firma soweit entgegenkommend, schließlich war ich die erste Abteilungsleiterin in Elternzeit und die Erste, die mit recht kleinem Kind wiederkommen wollte. Wir schrieben das Jahr 2006, als ich schwanger wurde, die westdeutsche Realität gerade auf dem Land war noch weitestgehend bestimmt von mindestens 3 Jahren Elternzeit oder gar nicht in den Job zurückkehrender Mamas, während es das damalige Erziehungsgeld eigentlich nur für Geringverdiener und Studenten gab. 
Weiterlesen
0 Kommentare

Copyright © 2015-2017 2KINDCHAOS - ELTERN BLOGAZIN Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Hilkert Consulting