Mo steht auf Assi - Slang und auf Nutellabrot mit Banane. Ansonsten ist sie Inhaberin der Schwarzen - Humor - Platincard, denn sie hat seit der Geburt ihrer ersten Tochter Maple (4) so richtig das volle Programm mit Schreikind und intoleranter Umwelt. Verheiratet ist sie mit dem Weltbesten Ehemann Karl Rotten und außerdem ist da noch Coco (2), geboren im Zeichen des Glückskeks. Mo twittert übrigens leidenschaftlich gern.

Bedürfnisse von allen – die wahre Relativitätstheorie

Bedürfnisse von allen – die wahre Relativitätstheorie
Bedürfnisorientierte Elternschaft, ein beziehungsbasiertes Miteinander, Aufgabe des Machtgefälles, wo immer es geht, und dafür ein gemeinsames Bemühen: Ja. Da geht mir das Herz auf. So und nicht anders möchte ich mein Leben mit Kindern gestalten. So vieles wird leichter, wenn man die Bedürfnisse von Kindern ernst nimmt – ja, wenn man Kinder überhaupt ernst nimmt. Aber der Teufel steckt im Detail: Die Bedürfnisse widersprechen sich.
Weiterlesen
0 Kommentare

Brüllanfall, unstressig. Unglaublich, aber wahr!

Brüllanfall, unstressig. Unglaublich, aber wahr!
So, Leute, genug gelobhudelt – was hat sich wirklich verändert, seitdem ich dieses Buch vom Wunschkind-Blog gelesen habe? Ich war schon immer, auch in der Schule, der Typ Schülerin, der lange brauchte, um etwas zu verstehen, es dann aber auch wirklich raus hatte. Und ich war angewiesen auf GUTE Lehrkräfte, die ich glücklicherweise größtenteils hatte. Schulzeit ist vorbei, ich lerne jetzt als Mama. An meinen Kindern. Deshalb heute ein Beispiel aus meinem Leben.
Weiterlesen
0 Kommentare

„High Need“ oder alles nur Einbildung?

„High Need“ oder alles nur Einbildung?
Maple ist jetzt 4,5 Jahre alt. Die schwierige Zeit ist überstanden, und es gibt Tage, das frage ich mich, ob das doch alles nur Einbildung ist, dass ich ein bzw. zwei High-Need-Kinder habe. Maple ist ein ganz normales Kind. Coco ist im Vergleich zu Maple in ihrem Alter frech und selbstbewusst. Wir besuchen andere Familien, und die Kinder spielen wie in einer Ikea-Werbung. Überhaupt ist alles wie in einer Ikea-Werbung. Was will ich überhaupt? Und dann kommt so ein Tag wie heute. Und der bringt mich dann doch zum Bloggen.
Weiterlesen
0 Kommentare

Dream on: Bucket List von Mo

Dream on: Bucket List von Mo
Ja, auch Mamas dürfen noch Träume haben. Dazu gibt es bis zum 30. Oktober noch eine Blogparade bei Raise and Shine. Ich dachte, ich hab dazu nix zu sagen. Hab ich aber doch. Dream on!
Weiterlesen
Markiert in:
0 Kommentare

Man soll seine Kinder nicht loben? Kurzreflexion zum Wunschkind-Buch, Teil 1

Man soll seine Kinder nicht loben? Kurzreflexion zum Wunschkind-Buch, Teil 1
Derzeit beschäftigt mich das Buch über gewünschteste Wunschkinder in Trotzphasen sehr. Ich ziehe unglaublich viel Inspiration, Vertrauen und Rückenwind daraus. An einzelnen Punkten bleibe ich aber hängen. Das soll nicht heißen, dass ich da Widerspruch anmelden möchte. Nur, dass ich da einen Moment einhaken möchte.
Weiterlesen
0 Kommentare

Copyright © 2015-2017 2KINDCHAOS - ELTERN BLOGAZIN Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Hilkert Consulting